Wassertropfen
 
  ----------------------
     
   
     

Erfahrungsberichte

Masserberg Fasten Herbst 2013

Hallo René,

danke für eure Mail. Ich freue mich immer über neue Rezepte und Anregungen von euch.

Ich wollte mich schon längst melden, aber wie es halt so ist, der Alltag hat mich wieder!
Ich esse täglich meinen Morgenstundbrei ( in sämtlichen Variationen) und versuche mich soweit es geht an deine Tipps zu halten und es ist alles wunderbar. Was ich damit sagen möchte, meine Fastenkur bei euch wirkt immer noch nach. Ich komme mit den Quellsalzen super aus, sodass ich meine Betablocker auch trotz des Alltagswahnsinns der nun wieder eingekehrt ist immer noch nicht brauche und von meiner Darmentzündung (die mich seit 8 Jahren chronisch quält) ist seit meinem Aufenthalt in Masserberg auch nichts mehr zu spüren.
Ich bin so dankbar über die 10 Tage und die Erfahrung die ich während dieser Zeit machen durfte, dass ich fest entschlossen bin, im nächsten Jahr wieder in den Thüringer Wald zu kommen.
Vielen Dank noch mal für die tolle Betreuung.

Ich wünsche euch eine gute Zeit und für Nicole alles Gute und eine erfolgreiche mündliche Prüfung :-)

Liebe Grüße
Daniela

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fastenwanderwoche in Südtirol
Fasten in Südtirol zur Apfelblüte, ob das was wird, du meine Güte, Wir wollten es alle das ist ein Ding, obwohl, da fährt man gewöhnlich zum Essen hin! Eine gute Truppe hat sich gefunden und alle schweren Momente überwunden. Yoga am Morgen und baden im Bach, Nicole und René bekamen uns wach. Zum Frühstück der frisch gepresste Saft, gab uns für den Tag die nötige Kraft. Das Wetter hat sich von seiner besten Seite gezeigt und als (Berg)-Führer hat René überzeugt. Dann endlich der Tag mit Apfel und Suppe, war die Erlösung für die Gruppe. Es war sehr schön mit Euch als Begleiter, habt vielen Dank und macht so weiter.
Schnalstal Mai 2007 Gerald, Marina, Evelin, Gerd, Ingrid, Nancy, Silvia und Ines

Blechschmidt Fasten
Der Engel des Verzichts möge dich beides lehren: zu genießen, was dir an Gaben geschenkt ist, und zu verzichte, um dich selbst innerlich frei zu fühlen und um anderen den Genuss an dieser Welt zu gönnen. Anselm Grün
Liebe Nicole, Lieber René wir danken Euch von Herzen, das uns dieser Engel begegnet ist. Manchmal sind es auch zwei Engel die man sehen kann. Für Eueren weiteren Weg wünschen wir Euch „Alles Liebe“ Hildburghausen März 2007 Doris, Anne, Ilka, Kathrin, Anneliese und Ilse

Wir möchten uns aus tiefsten Herzen bedanken für die wunderbare und gefühlvolle Begleitung durch unsere Fastenzeit, die wir schon mehrmals mit Euch erleben durften.
Hildburghausen, Oktober 2007 Detlef, Petra, Ute, Linde und Ina

Liebe Nicole, lieber René, Ihr habt uns geholfen , uns „zu erneuern“ viele neue ungeahnte Gedanken schwirren in unseren Köpfen! Wir haben uns auf den Weg gemacht. Vielen Dank dafür, Euch Alles Gute. Hildburghausen Januar 2008 Claudia, Silke und Marika

Masserberg Fasten
Zehn Tage älter - zehn Jahre jünger Mit großen und kleinen Zipperlein sind wir vor 10 Tagen pünktlich in die Fastenzeit gestartet. Mit großen oder kleinen Erwartungen wollten wir allen kulinarischen und anderen Genüssen entsagen, um wieder in FORM zu kommen..........Und was ist draus geworden?....... Ein Kurs mit viel Sonne, guten Gesprächen, lustigen Plaudereien, geschmacklichen Hochgenüssen( die morgendlichen Säfte hmmm...), Erholung und Anregungen... und vor allem mit viel Aufmerksamkeit, Fürsorge, und kompetenter Beratung von Euch beiden. Jetzt starten wir wieder ins „richtige Leben“ mit weniger Ballast, dafür mit viel Wissenszuwachs und dem guten Gefühl, jederzeit wieder kommen zu können. Masserberg Februar 2008Babette, Doris, Christiane, Elke, Marina und Monika

..
Blechschmidt Natürlich Gesund . Telefon +49(0)3685 709933 . Markt 8 . 98646 Hildburghausen ->> Impressum